/ Inspiration

Wegen der Swissness

„Das Schweizerische gehört zu unserer DNA“, erklärt Annemarie Widmer, Inhaberin der Firma Louis Widmer. „Wenn ich Teile der Produktion in ein günstigeres Ausland verlagern würde, dann würden wir so viel von unserer DNA verlieren. Die macht uns genau aus und mit der heben wir uns auch ab.“

Das Wirtschaftsmagazin Eco von SRF zeigte kürzlich einen Bericht über die Kosmetik-Branche. Das Schweizer Familienunternehmen Louis Widmer aus Schlieren ZH produziert qualitativ hochwertige dermatologische Hautpflegeprodukte. 100 Prozent Made in Switzerland. Das kostet. Wie kann sich Widmer gegen ausländische Billig-Produkte durchsetzen? Dumpinglöhne? Bei den Qualitätsrichtlinien schummeln? Im Ausland produzieren? Nichts dergleichen. Sich auf die eigenen Qualitäten besinnen, heisst die Devise! Der Exportanteil liegt jetzt schon bei 75% und soll noch weiter auf 90% gesteigert werden. Besonders in Asien sind die Schweizer Kosmetikprodukte Produkte sehr beliebt, wegen ihrer hohen Qualität. Oder anders ausgedrückt: wegen der Swissness.

Genau darum geht es auch in unserer aktuellen Predigt-Serie. Nein, ich meine damit nicht, dass die christliche Gemeinde wie ein Geschäft funktionieren sollte. Es ist genau umgekehrt. Familienbetriebe, die über mehrere Generationen erfolgreich sind, haben biblische Prinzipien in die Tat umgesetzt. Es sind ewige Werte, himmlische Qualitäten.

Bei der Louis Widmer steht jede Gesichtscrème-Dose, ja jedes Warenmuster, und sei es noch so klein, für Schweizer Qualität und Vertrauenswürdigkeit: 100% made in Switzerland! In der Gemeindefamilie von Jesus Christus steht jedes Familienmitglied für himmlische Qualität: zu 100% made in Heaven! Wow, wie genial ist das denn?!

Folgende Fragen müssen wir uns immer wieder stellen und beantworten:

  • Was macht uns als christliche Gemeinde aus?
  • Welche Werte sind existentiell und darum nicht ersetzbar?
  • Für welche Qualitäten stehen und leben wir am Ende des Tages?
  • Kommt die absolut verlässliche und qualitativ überaus hochstehende Qualität des Himmels denn auch zum Ausdruck?
  • Sind unsere Gottesdienste und Aktivitäten als christliche Gemeinde ein Ausdruck unserer himmlischen DNA?

Wir können sehr vieles tun, aber WARUM wir es tun und WIE wir es tun, soll ein Ausdruck unserer göttlichen DNA sein. Wenn wir anfangen unsere himmlischen Qualitäten mit irdischem zu ersetzen, verleugnen wir genau das, was uns im Kern ausmacht.

Einer unserer wichtigsten DNA-Werte heisst «Wir sind Familie!» Es geht dabei um Gottes Idee der Familie, denn alle von uns haben unterschiedliche Erfahrungen diesbezüglich. Doch Gott besitzt die Urheber-Rechte, wenn es um Familie geht. Darum müssen wir zu ihm schauen, «dem Vater... dem jede Familie im Himmel und auf der Erde ihr Dasein verdankt.» (Die Bibel, Epheser 3,14)

Eines der wichtigsten Merkmale der Familie Gottes ist bedingungslose Liebe, Annahme und Vergebung. Mit diesem und weiteren Aspekten werden wir uns in den kommenden Wochen näher befassen. Wir wollen uns auf unsere Stärken fokussieren, auf die himmlischen Qualitäten die wir dank Jesus Christus besitzen dürfen. Schwierigkeiten gibt es genügend auf dieser Welt. Schwächen haben wir alle. Die Antwort darauf liegt in unserer DNA als Familie Gottes.

Gott liebt Dich! Bedingungslos!

Denk darüber nach.

Emanuel Hunziker

Emanuel Hunziker

Mensch, Gotteskind, Sohn, Ehemann, Vater, Freund, Pastor, Songschreiber, Musiker, Geniesser, Träumer

Mehr lesen