/ Steckbrief

Er wollte Leuchtturmwächter werden

Ciril Hvalič bezeichnet sich nicht als Mann der grossen Worte. Er liest gerne und viel, ist ein tiefgründiger Mensch und hervorragender Arzt.

Mein Name: Ciril Hvalič

Mein Lieblingsmensch: Meine Frau Magdalena

DSC00582

Mein Lieblingstier: Im Moment das Huhn

Meine Lieblingsschuhe: Die Marke Alpina kaufe ich gerne, weil es eine slowenische Marke ist, was mir mit slowenischen Wurzeln zusagt.

Meine schönsten Ferien: Zu Hause oder auf dem Bruust: Der Bruust ist eine Voralp oberhalb Iseltwald im Berner Oberland. Die hatte damals meinem Schwiegervater gehört. Wir sind einige Jahre lang mit den Kindern immer im Sommer dorthin gegangen. Velotouren: Haben wir verschiedene gemacht, zusammen mit der Verwandtschaft. Eine nach Disentis, eine nach Biel, im letzten Sommer über den Gotthard.

Da will ich mal noch hin: Libanon/Syrien

Das kann ich gut: Lesen

Das kann ich nicht so gut: Singen

Das mach ich gern: Lesen

Das mach ich nicht gern: zu viel Reden

DSC02423-1

Was ich eigentlich immer schon mal tun wollte: Arabisch lernen

Mein Beruf: Arzt

Was ich eigentlich werden wollte: Leuchtturmwächter

Meine Aufgaben in FCT: nicht mehr viele (Anm. d. Redaktion: Ciril ist Teil der Gemeindeleitung, Teil des Gemeindeleitungsteam am Standort Münchwilen, er predigt in den Sonntag Morgen Gottesdiensten, er belgeitet Menschen und ist Vertrauensarzt für viele Mitglieder von FCTchurch)

Dieses Buch liegt auf meinem Nachttisch: Flucht in der Nacht: Der Abenteuerfluss (Band 1)

Das hab ich immer mit dabei: Handy, Schlüssel, Portemonnaie, Handschuhe, Epipen, Notfallset

Eines meiner persönlichen Erlebnisse mit Gott: Er reagiert auf mein Gebet - manchmal schon vorher!

IMG_2042

Er wollte Leuchtturmwächter werden
Teilen

Abonniere den fct blog