/ youth church

Ufwind

Das Summercamp der FCT youth church findet vom 12.-21. Juli in Pula, Kroatien statt.

Sommer, Strand, Sonne. Ausgelassen sein, Freundschaften pflegen, Gott neu kennen lernen - all das beinhaltet das Jugendcamp der FCTchurch.
Mit dem Car von geht es über Nacht nach Kroatien. Ein Zeltplatz mit Möglichkeiten für Sport, Baden und Abhängen wartet auf die Teilnehmer. Im Gemeinschaftszelt wird gegessen, Zeit mit Gott und mit anderen verbracht. In kleineren Zelten dürfen die Teilnehmer übernachten. Es besteht auch die Möglichkeit, gegen Aufpreis in einem Bungalow zu schlafen. Die Reiseorganisation und Anmeldeadministration wird von Surprise Reisen durchgeführt.

Das Thema des Camps ist "Ufwind". Adler sind Meister darin, den Aufwind zu nützen. Da der Wind sie nach oben trägt, können sie mit minimaler Energie über Kilometer fliegen.

Flying gull in epic sunshine
Photo by Lars Kuczynski / Unsplash

Die Bibel sagt uns, dass die, welche auf Gott vertrauen, wie solche Adler sind, die sich mit dem Aufwind emporschwingen und nicht müde werden. Diesen Gott gilt es kennen zu lernen, denn vertrauen kann man nur dem, den man kennt.

Doch nicht nur Gott tiefer kennen zu lernen steht im Fokus des Camps, sondern auch, einander besser kennen zu lernen. Es soll ein Ort sein, wo Freundschaften vertieft und neue geknüpft werden. Eine Woche, um Spass miteinander zu haben, ausgelassen zu sein, zu entspannen, zu geniessen und sich zu erholen.

Sei dabei!

Contemplate the magic of Tanah Lot Temple
Photo by Javier Allegue Barros / Unsplash

Facts:

Alter: Alle Jugendlichen und jungen Erwachsenen ab 12 Jahren
Hinfahrt: Freitag Abend, 12. Juli 2019 - Fahrt über Nacht
Rückfahrt: Samstag Abend, 20. Juli - Fahrt über Nacht und Ankunft in der Schweiz: Sonntag Morgen, 21. Juli
Kosten: CHF 650 inklusive Reise, Vollpension und Ausflug
Anmeldung: über diesen Link
Die Anmeldeadministration wird von Surprise Reisen übernommen
Anmeldeschluss: 28. April
Kontakt und weitere Infos: David Gasser, 0768031379
Flyer: laden den Flyer hier runter

Ufwind
Teilen

Abonniere den fct blog