/ Steckbrief

Humor und Freude sind seine Begleiter

Traugott Kast bringt gerne andere zum Lachen und macht ihnen eine Freude. Was ihn erfüllt, ist das Leben mit Jesus, seinem Erlöser, den er persönlich kennen lernen durfte.

Mein Name: Traugott Kast

Mein Spitzname: Als Kind: Godi

Mein Lieblingsmensch: Meine Frau Marthi

IMG_9887

Mein Lieblingstier: Zebra

Meine Lieblingsschuhe: Mein Kyboot Halbschuh

Meine schönsten Ferien: Zwei Wochen in Kalifornien und USA Gemeinden erleben

Da will ich mal noch hin: Aufs Jungfraujoch

Das kann ich gut: Spontan etwas Humor bringen

IMG_8989

Das kann ich nicht so gut: Handwerkliche Probleme lösen

Das mach ich gern: Anderen eine Freude machen

Das mach ich nicht gern: Jäten, zum Zahnarzt gehen und Steuern bezahlen

Mein Vorbild: Jesus, mein Erlöser und alle treuen Nachfolger Jesu, besonders Missionare

Diese Person würde ich gerne treffen: Eine Person, die ich zu Jesus führen dürfte

Mein Beruf: Kaufm. Angestellter bei der TKB Sulgen und später in Weinfelden

Was ich eigentlich werden wollte: Lokführer

Meine Aufgaben in FCT: Ich bin Kassier am Standort Schönenberg, helfe an den Seniorennachmittagen mit und bin freiwilliger Helfer in der Kindertagessstätte Hello Kita in Schönenberg

Dieser Song läuft gerade: momentan keiner

Dieses Buch liegt auf meinem Nachttisch: "Übertritt in eine bessere Welt" von Erich Theis

Das hab ich immer mit dabei: Brille, Sackmesser, Portemonnaie und wenn möglich einen klaren Kopf

Eines meiner persönlichen Erlebnisse mit Gott: Das grösste Erlebnis in meinem Leben war, als ich mein junges Leben Jesus übergeben durfte. Wir hatten in der SPM Bern eine Evangelisationswoche mit Pfarrer McKee. Pfarrer McKee war in unserer Familie zu Gast. So sprach ich ihn eines Tages an und sagte, dass ich mein Leben Jesus schenken möchte. Er nahm mich auf sein Zimmer und schloss die Fensterläden. Es wurde dunkel und man sah nur einige Umrisse und so erklärte er mir, so sieht ein Leben ohne Jesus aus. Dann öffnete er wieder die Fensterläden und in diesem Augenblick schien die Sonne wunderschön ins Zimmer. Nun sagte er mir, Traugott, so sieht ein Herz aus, wenn Jesus darin wohnt, alles Dunkle ist vergangen. Das ist ein Erlebnis, das ich nie mehr vergessen werde.

IMG_0121

Humor und Freude sind seine Begleiter
Teilen

Abonniere den fct blog