/ Steckbrief

Lachen ist angesagt

Marlis Flückiger hat viel Sinn für Humor. Sie mag es gerne gemütlich, aber auch das praktische Arbeiten liegt ihr. Mit ihr kann man Pferde stehlen.

Mein Name: Marlis Flückiger

Mein Spitzname: Lisi (nur in der Familie)

Meine Lieblingsmenschen: Da gibt es mehrere

Mein Lieblingstier: Faultier

Meine Lieblingsschuhe: Rieker Sandalen

DSCN0275

Meine schönsten Ferien: Mit dem Motorrad durch Amerika

Da will ich mal noch hin: Australien

Das kann ich gut: Verschiedene Dinge gleichzeitig machen

Das kann ich nicht so gut: Mich an ein Rezept halten

Das mach ich gern: "Käfele", Reisen, Wandern und ich bin für manchen Spass zu haben

IMG_8734
DSCN0269

Das mach ich nicht gern: Schreiben

Was ich eigentlich immer schon mal tun wollte: Mit dem Heissluftballon die Welt von oben sehen

Mein Vorbild: Meine WG-Kollegin

Diese Person würde ich gerne treffen: Denzel Washington

Mein Beruf: Hauswirtschaftsleiterin

Was ich eigentlich werden wollte: Handarbeitslehrerin

Meine Aufgaben in FCT: Ich helfe im Bistro- und im Reinigungsteam mit

Dieser Song läuft gerade: Keiner, aber ich höre Putzgeräusche

Dieses Buch liegt auf meinem Nachttisch: Einige, die darauf warten gelesen zu werden

Das hab ich immer mit dabei: Meine Brille

Eines meiner persönlichen Erlebnisse mit Gott:
Bevor ich für eine längere Zeit nach Rumänien ging, hatte ich eine tolle Arbeitsstelle, die ich nur ungern verliess.
Ich sagte zu Gott, dass ich die Notwendigkeit meiner Reise nach Rumänien sehe und dass ich die Richtige bin zu gehen, aber wenn ich zurückkomme, möchte ich wieder so eine Arbeitsstelle oder eine bessere.
Als es absehbar war, dass ich wieder in die Schweiz zurückkommen werde, hat mir jemand einen Link von einer Arbeitsstelle geschickt. Ich habe mich beworben. Den Arbeitsvertrag hatte ich im Sack, bevor ich wieder in der Schweiz war und ohne ein persönliches Vorstellungsgespräch.
Die Anstellung war nicht besser, aber sie hat total in meine damalige Situation gepasst. Die 60% Anstellung gab mir die Möglichkeit, meine Eltern in ihren letzten Lebensphasen zu begleiten und auf eine neue Art kennenzulernen. Dafür bin ich sehr dankbar.

IMG_6181

Lachen ist angesagt
Teilen

Abonniere den fct blog