/ Steckbrief

Die stille Geniesserin

Stille aushalten und geniessen zu können ist eine Kunst, die Christa Zbinden beherrscht. Doch auch ein offenes Herz für andere Menschen zeichnet sie aus.

Mein Name: Christa Zbinden

Mein Spitzname: Keiner

Mein Lieblingsmensch: Mein Ehemann Gérard

NNIB2608

Mein Lieblingstier: Adler

Meine Lieblingsschuhe: Keine Schuhe oder Joggingschuhe

Meine schönsten Ferien: Israel/Jordanien Rundreise im Jahr 2000

Da will ich mal noch hin: Verschiedene Orte im Norden

Das kann ich gut: Zuhören, herzlich und offen auf Menschen zugehen, die Stille geniessen

3ad53f28-dedb-4750-98eb-7daf59c7a161

Das kann ich nicht so gut: Schnelle Entscheidungen treffen, in kurzer Zeit viele verschiedene Dinge tun

Das mach ich gern: Mich in der Natur bewegen (joggen, wandern), Zeit mit Familie und Freunden verbringen, singen

Das mach ich nicht gern: Putzen

Was ich eigentlich immer schon mal tun wollte: Mich mit meiner Familie für eine gewisse Zeit "ausklinken" aus dem gewohnten Leben und in einer einfachen Hütte in den Bergen wohnen

Mein Vorbild: Unser Mueti! Wie sie sich in jeder Lebenslage immer an ihrem himmlischen Vater festgehalten und orientiert hat! Ihr Leben und all ihre treuen Gebete und ihr vorwärts Gehen im Glauben gaben in all den Jahren Sicherheit und Schutz für uns drei Kinder und viele andere!

Diese Person würde ich gerne treffen: Unseren Vati Andreas, den wir früh gehen lassen mussten und ich mich sooo sehr freue auf ein Wiedersehen mit ihm im Himmel!

Mein Beruf: Fulltime Mami und Hausfrau

IMG_7431

Was ich eigentlich werden wollte: Genau das, was ich heute sein darf! Zuerst die Ausbildung zur Kindergärtnerin und danach lehrreiche Jahre im Bereich Kinderheim. Seit 16 Jahren glücklich verheiratet und seit mehr als sieben Jahren lernendes Mami!

Meine Aufgaben in FCT: Mitarbeit in der Kids Church (Kindergottesdienst), im Spatzefäscht und im Begrüssungsteam

Dieser Song läuft gerade: Verschiedene Worship Songs in Deutsch. Die Lieder helfen mir, mich auf das auszurichten, was wirklich relevant ist!

Dieses Buch liegt auf meinem Nachttisch: Keines

Das hab ich immer mit dabei: Jesus, der in mir lebt!

Eines meiner persönlichen Erlebnisse mit Gott: Was mich immer wieder aufs Neue fasziniert und mich mit grosser Dankbarkeit und Ehrfurcht erfüllt, ist, wenn ich auf mein Leben zurückschaue. Darin sind ganz viele Erlebnisse mit Gott, aber auch eine Zeit, in der ich Gott den Rücken gekehrt habe. Ich habe mich bewusst oder unbewusst in dieser Zeit vielen Gefahren ausgesetzt. Gott war dennoch treu, hat mich vor so vielem bewahrt und mich an den Punkt zurück zu ihm geführt. Zudem durfte mein Ehemann, der damals noch nicht gläubig war, zu Jesus finden und wir dürfen heute eine Ehe und Familie haben, die Gott baut und weiter bauen wird zu seiner Ehre!

IMG_8735

Die stille Geniesserin
Teilen

Abonniere den fct blog